Retro Kleider

Shoppingergebnisse zu: Vintage Kleider

Seit geraumer Zeit scheint es, als wäre die gesamte Modewelt von einer Retrowelle eingefangen worden. Dabei ist das Phänomen der rückwärts orientierten Kleidermode nicht nur aktuell en vogue, vielmehr hat der Retro-Stil eine lange Geschichte. So konnte man beispielsweise schon in den 80er Jahren die Wiedergeburt von Petticoats erleben, die ihren Ursprung bereits in den 50ern hatten. Und auch die Mode aus den sogenannten wilden 70ern durfte in Form von Schlaghosen und Kordstoffen in den 90er Jahren bereits ein Revival feiern. Ganz aktuell scheint aber besonders ein Kleidungsstück dem Retro-Stil hoffnungslos erlegen zu sein - das Kleid.

Kleider sind derzeit in verschiedensten Stilmixen aus Retro und Moderne gefertigt und zeigen trotz zeitgemäßer Stoffe ihre starken Einflüsse aus vergangenen Epochen. Vor allem in der Form und in den Musterungen der Kleider spiegelt sich die Mode aus den zurückliegenden Jahrzehnten wieder.

Während sich die sommerlichen Kleider aktuell am Empirestil des kaiserlichen 17ten Jahrhunderts orientieren und von der Brust abwärts eine weite, fließende Silhouette zeigen, wendet sich die winterliche Mode eher dem gediegenen Look der 60er Jahre zu. So findet man derzeit Strickkleider in warmen, naturverbundenen Farben und mit althergebrachten Zopfmustern wieder. Üppige Knopfleisten und Taillengürtel in passenden Farben dürfen dabei nicht fehlen. Der Vorteil dieses Trends liegt ganz klar in der vielfältigen Tragemöglichkeit. Kombiniert mit Stiefeln und einer trendstarken Lederjacke ist ein solches Ensemble durchaus alltagstauglich. Durch eine elegante Flecht- oder Hochsteckfrisur sowie Pumps mit breitem Stöckel oder Keilabsatz, werden diese Kleider nochmals elegant aufgewertet.

Um ein solches Outfit entsprechend abzurunden bedarf es adäquater Accessoires. Auch diese entwickeln sich mit der aktuellen Mode und wurden stark in die Richtung des Retro konzipiert. Ohrringe mit holzfarbenen Einsätzen und breite Armreifen in einfachen Formen und bodenständigen Farben sorgen für den letzten Schliff. Auch in dieser Saison gelten lange, pompöse Halsketten wieder als unverzichtbar. Ebenso wie übergroße Handtaschen und Shopper, diese sind retro und dennoch angesagt.